Die führende Schweizer Bäckerei

JOWA

Seit mehr als 80 Jahren steht der Name JOWA für Vielfalt, Genuss und Verlässlichkeit. JOWA Brote kommen in jedem dritten Haushalt der Schweiz täglich frisch auf den Tisch. Und das nicht ohne Grund: Bei der JOWA wird mit Leidenschaft und Bäckerstolz gebacken.

Schweizer Genuss – seit 1931.

Dutti

Die Erfolgsgeschichte der JOWA beginnt 1931 und trägt die Handschrift des kraftvollen Visionärs Gottlieb Duttweiler. Der Gründer der Migros ist auch Wegbereiter der JOWA. Als sich in den 1930er Jahren Widerstand gegen die erfolgreiche Migros regte, gründet ʺDuttiʺ kurzerhand selbst erste Industriebetriebe, die direkt für die Migros produzierten. Einer davon ist die heutige JOWA. Mehr zur Geschichte

Einer der bedeutendsten Nahrungsmittelproduzenten der Schweiz

Mit über 3’000 verschiedenen Produkten und einer jährlichen Produktionsmenge von über 166’000 Tonnen gehört die JOWA zu den bedeutendsten Nahrungsmittelproduzenten der Schweiz. Die JOWA beschäftigt rund 3’200 Mitarbeitende und ist mit über 140 Lernenden die grösste Ausbildnerin der Schweizer Bäckereibranche.
Mehr Facts & Figures Mehr zur internen Organisation


Bäcker

Nachhaltigkeit wird bei der JOWA grossgeschrieben

In Übereinstimmung mit dem Nachhaltigkeits-Engagement der M-Industrie verfolgt auch die JOWA eine klare Nachhaltigkeitsstrategie – mit klaren Zielen bis 2020 und mutigen Visionen bis 2040. Um Ressourcen zu schonen und den langfristigen Unternehmenserfolg umwelt- und sozialverträglich sicherzustellen, hat die JOWA zahlreiche Initiativen gestartet. So wird die gesamte Wertschöpfungskette in Bezug auf die Nachhaltigkeit optimiert.
Mehr zur Nachhaltigkeit